Deutsch Türkisch Koreanisch Japanisch Chinesisch Polnisch
Englisch Französisch Spanisch Italienisch Russisch Arabisch Farsi

TestDaF

Stipendien für Fortbildungen mit Erasmus+

IDIAL4P Interkultureller Dialog

TOEIC Testzentrum
Business English

Logo WiDaF - akkreditiertes Testzentrum

Logo BID - BetreuerInnenqualifizierung in Deutsch

Erasmus+ Trainingskurse und -seminare

Drucken

 

IIK - Dokumentationen einzelner Veranstaltungen

2019 - 2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999
IIK >> Dokumentation >> 2004 >> Kurse >> Deutschkurse Mär. - Mai >> M2a

Deutschkurs
Mittelstufe 2a

Lehrer/Lehrerin: Udo Tellmann, Annette Hanses-Ketteler


TeilnehmerInnen: Masako Akamatsu, Yoko Tatsudani, Eyas Alhoussan, Ousmane Kabélé Camara, Amin Benyounes, Alena Matskevich, Aicha Massoussi, Nugroho Arief Harmawan, Mari Adachi, Sheng Ming Sherman Yang, Jennifer Roseby, Alicia Candela, Anna Vitebskaya, Maria Medrano, Heithem Saidani, Yoshiko Kobayashi

 

Die Teilnehmer der Mittelstufe 2a schrieben Texte zur Medienlandschaft in Düsseldorf. Hier einige Auszüge aus den korrigierten Texten:

Internetportal für Düsseldorf
Unter dem Link http://www.duesseldorf.de/de/ können gerade Eingereiste Informationen bekommen die sie vielleicht gebrauchen können. Schauen Sie doch einfach mal eine Viertelstunde hinein, denn alles ist drin. Wir möchten Ihnen einige Rubriken auf dieser Seite kurz vorstellen.
In der Rubrik "Aktuelle" finden Sie nationale und internationale Nachrichten.
Besonders interessant für Ausländer ist die Rubrik "Lebenssituationen". Dort erhalten Sie einen Überblick über Vereine und Organisationen in Düsseldorf, über Beratungs- und Bildungsangebote. Durch einen Blick in die Rubrik "Tourismus" k&ooum;nnen Sie sich den Kauf eines Stadtführers ersparen, denn diese Unterseite bietet Ihnen einen Überblick über bestehende Programmangebote, über Hotels, Ticket-Vorverkauf, Messetermine, Mode und über Brauchtum.
Wenn Sie nach Düsseldorf ziehen wollen, könnte Ihnen diese Seite sehr behilflich sein, denn von hier aus können Sie sich anmelden, ummelden und abmelden, Ausweise und Telefonanschlüsse beantragen u.v.m.

Illustriertes Stadtmagazin "Prinz"
Der "Prinz" ist ein illustriertes Magazin, das speziell für die Stadt Düsseldorf ist. Das Magazin umfasst viele Themen. Wer sich für das Nachtleben interessiert, kann darin verschiedene Artikel finden: Partys des Monats, Top-Partys des Monats usw.
Wer gerne Ausstellungen besucht, findet hier eine detaillierte Terminübersicht, Adressen und Öffnungszeiten der aktuellen Ausstellungen. Es gibt auch viele Artikel über Musik, Filme, Reisen, Technik, Mode usw.
Das Magazin "Prinz" ist sehr preiswert und szenig. Er enthält auch nützliche Informationen über das Leben in Düsseldorf und sogar ein Tagesprogramm.
Besonders wichtig ist, dass es auch eine Rubrik gibt, wo und wie man sich gesund ernähren kann.
Jemand, der noch keine Bekannte in Düsseldorf hat, bekommt hier eine gute Möglichkeit, neue Freunde zu finden, weil jede Ausgabe des "Prinzen" kostenlose Kontaktanzeigen enthält. Lesen Sie dieses Magazin und genießen Sie Ihr Leben.
http://www.prinz.de/stadt/duesseldorf/index.php

Die Stadtzeitschriften "Biograph" und "Coolibri".
Brauchen Sie Informationen oder nur eine Idee, was Sie in Ihrer Freizeit machen können, dann sind der "Biograph" und der "Coolibri" Ihre Lösung. Hier kann man alles über Musik, Kino, Kultur und Gastronomie finden.
Beide Monatszeitschriften sind kostenlos und man kann sie in Kneipen, Cafés, Kinos und an der Uni finden.
Wenn Sie sich für das Kinoprogramm oder für eine Übersicht über kulturelle Veranstaltungen interessieren, dann ist der "Biograph" ideal.
http://www.biograph-online.de/
(tägliches Kinoprogramm, Filmsuche, Filmankündigungen, Aktuelles)

Aber wenn Sie detaillierte Informationen über das Nachtleben, Kultur oder über Kulinarisches benötigen, so empfehlen wir Ihnen den "Coolibri".
http://www.coolibri.de/
("die meistgelesene Stadtzeitschrift im Rheinland und im Ruhrgebiet").

Die Stadtanzeiger
Alles, was Sie fürs tägliche Leben brauchen, finden Sie in den diversen Stadtanzeigern. Ein Stadtanzeiger ist eine kostenlose Zeitschrift, die jede Woche in Ihren Briefkasten geworfen wird. Bekannte Stadtanzeiger sind der "Rheinbote" und der "Düsseldorfer Anzeiger". Sie biten Kleinanzeigen, mit denen man eine Wohnung, einen kleinen Job finden oder gebrauchte Sachen kaufen oder verkaufen kann.
Wenn Sie zum Beispiel ein Fahrrad brauchen, könnten Sie es problemlos in diesen Anzeigern finden. Auch die Werbung ist sehr interessant. Verschiedene Geschäfte aus dem Verteilungsgebiet des jeweiligen Stadtanzeigers bieten Produkte an, die sehr günstig sind. Sie finden dort wirklich z.T. Supersonderangebote!!
Als wir in Deutsachland angekommen sind, wussten wir gar nichts von diesem Land. Mit den Stadtanzeigern wissen wir nun alles, was fürs tägliche Leben hier benötigen.


weiter zur M2b
 
 

Druckversion
Sprachkurse/Tests - Fortbildungen - Online-Dienste - Firmenservice - Dokumentationen - Über uns - Startseite
AGB - Datenschutzerklärung - Impressum - Post/Telefon/Fax/E-mail
© Copyright 1996-2018: IIK Düsseldorf