IIK - Dokumentationen einzelner Veranstaltungen

2019 - 2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000 - 1999
IIK >> Dokumentation >> 2011 >> Kurse >> Coachingkompetenz für Trainer >> Programminformationen

Coachingkompetenz für Trainer

23. bis 24. September 2011

Zurück zur Standard-Ansicht

KurstitelCoachingkompetenz für Trainer [09WPw54]
ZusammenfassungDie Teilnehmer lernen wirkungsvolle Coachingtechniken kennen. Sie erfahren anschaulich, praxisnah und beispielhaft wie sie Coachingmethoden in ihren Trainingsalltag integrieren können. Die Teilnehmer erhalten Anregungen und Impulse für ihre persönliche Weiterentwicklung.
KursinhaltDie Teilnehmer
- kennen mögliche Einsatzfelder für Coaching-Elemente in ihren Trainings
- erhalten Coachingmethoden zum Einsatz in Trainings und Seminaren an die Hand
- lernen den Einsatz gezielter Fragetechniken und Metakommunikation im Training
- lernen Beratungstechniken zur Klärung von Fällen aus der Trainingsgruppe

Inhalte:
- Coaching – was ist das eigentlich?
- Trainieren mit Coaching – geht das eigentlich und wo ist es sinnvoll?
- Coachingwerkzeuge und Prozesskompetenz
- Selbstreflexion und Persönlichkeitsarbeit
- kommunikative und soziale Kompetenzen
- systemische und lösungsorientierte Fragetechniken
- Techniken zur kollegialen Beratung im Training
- Nutzung der Metaebene, um Prozesse deutlich zu machen
- Ressourcenorientierung und Wertschätzung im Training
- Interventionsmöglichkeiten im Training
- Besprechung von Fallsituationen

Für wen dieser Workshop geeignet ist:
- Trainerinnen und Trainer, die ihre Trainertätigkeit mit Coachingkompetenz erweitern möchten
- Trainerinnen und Trainer, die ihre Trainings entwicklungs- und teilnehmerorientiert gestalten möchten
- Trainerinnen und Trainer, die die persönliche Reflexion ihrer Teilnehmer anregen und unterstützen möchten

Ziel des Workshops:
- Erlangen und Erweitern fachlicher, reflexiver und persönlicher Kompetenzen, um als Trainerin/Trainer prozessorientierte Sequenzen erfolgreich zu steuern
- Stärkung der Sozial- und Persönlichkeitskompetenz
- Erweiterung der eigenen Handlungsmöglichkeiten für eine konstruktive Steuerung des Gruppenprozesses
- Reflexion und Erweiterung der eigenen Wahrnehmung

Methoden:
- Kurze Theorie-Inputs
- Rollenspiele
- Partner- und Gruppenarbeit
- gelenkte Gespräche und Diskussion im Plenum
- qualifiziertes Feedback und Entwicklungsvorschläge
- Erfahrungsaustausch
- Fallsupervision

Medieneinsatz:
- Moderationswand
- Flipcharts
Leistungen16 Seminareinheiten, Kursmaterialien, ausführliche Teilnahmebescheinigung
ZielgruppeAlle, die ihre Trainierkompetenz vertiefen wollen und die Nachhaltigkeit ihrer Trainings, Seminare oder Workshops durch eine hohe Teilnehmerorientierung steigern wollen.
Kurstermin23.09. - 24.09.2011
Teilnehmerzahl12
DozentenDipl.-Geogr. Sabine Eismar
Zertifizierter Coach mit dem Abschluss "COATRAIN Coach Zertifikat", freiberufliche Trainerin und Coach
Weitere Qualifizierungen: Industriekauffrau, Weiterbildungen: BWL, esseentielles Theater, Körpersprache und Stimme, NLP, MBSR




OrtIIK Trainingszentrum
Palmenstraße 25
40217 Düsseldorf
ZeitFreitag und Samstag, 9:30 - 17:00h
AnmeldefristAnmeldung möglich bis Erreichen der Höchstteilnehmerzahl oder 08.09.2011.
Kursgebühren550.00 Euro 
ermäßigte Kursgebühren0.00 Euro 
Die Anmeldung ist erst nach einer Anzahlung der Kursgebühr oder nach Erhalt einer Kostenübernahmeerklärung durch den Arbeitgeber garantiert.
Weitere Auskünfte

 

 
Zurück zur Standard-Ansicht
© Copyright 1996-2018:
IIK Düsseldorf Eulerstr. 50 · 40477 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 56622-0 · Fax: +49 (0)211 56622-300
E-Mail: info@iik-duesseldorf.de
 
Dokument-URL: http://iik-duesseldorf.de./archiv/2011/kurse/09wpw54/programm.php